Steinway Artist Logo

Termine


Archiv

DI. 5. JANUAR 2016 UM 19:30 UHR
KLAVIERABEND IN DER KAISERPFALZ

Klavierduo mit Helmut Schröder
J.S.Bach, Aria mit 30 Variationen(Goldberg-Variationen) BWV 988 in der Fassung für zwei Klaviere von Joseph Rheinberg, rev. von Max Reger Max Reger, Mozart-Variationen Op.132a für zwei Klaviere

SO. 31. JANUAR 2016 UM 11:30 UHR
1. Konzert aus der Reihe
HÖR MEINER STIMME SCHALL
MATINÉE „BILDER EINER AUSSTELLUNG“
HUIJING HAN MIT HONGXIANG XIONG, CHUNG-YUAN YU




Huijing Han spielt in der Werkschau des Malers Zdeněk Sýkora nach einer Einführung durch Rouven Lotz „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgsky und Klavierwerke von Maurice Ravel sowie zeitgenössische chinesische Klaviermusik in Anwesenheit des Komponisten Chung-Yuan Yu, dessen Stück „Färbung“ von traditioneller chinesischen Kalligraphie inspiriert ist. Der Künstler Hongxiang Xiong demonstriert parallel dazu traditionelle chinesische Kalligraphie.

Karten:
15 € je Konzert oder im Abonnement
„6 für 5“ – alle sechs Konzerte für den Preis von fünf
Eintrittskarten im Vorverkauf erhältlich in der
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

SO. 13. MÄRZ 2016 UM 11:30 UHR
2. Konzert aus der Reihe
HÖR MEINER STIMME SCHALL
KLAVIERMATINÉE „LIEDER MIT UND OHNE WORTE“
HUIJING HAN MIT KEJIA XIONG



Gemeinsam präsentieren Huijing Han und Kejia Xiong vom Ensemble des Theater Hagen Klavierwerke Felix Mendelssohn-Bartholdys sowie Lieder der romantischen Epoche, etwa von Schumann und Schubert. Die Künstler treten regelmäßig als Duo auf und sind auch privat ein Paar.

Karten:
15 € je Konzert oder im Abonnement
„6 für 5“ – alle sechs Konzerte für den Preis von fünf
Eintrittskarten im Vorverkauf erhältlich in der
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

SA. 19. MÄRZ 2016 UM 16 UHR
Klavier Matinée
„LIEDER MIT UND OHNE WORTE“
Konzert des Franz Völkers Preisträger 2009
Franz Völker – Anny Schlemm Gesellschaft e.V. Neu-Isenburg
Gemeindesaal der Evangelisch- Reformierten Gemeinde Am Marktplatz

Konzert des Franz Völker-Preisträgers 2009. Kejia Xiong, Tenor und Huijing Han, Flügel.

Karten:
€ 15,– an der Kasse im Gemeindesaal. Voranmeldungen erwünscht bei Berthold Depper 06102 52042 oder BertholdDepper@aol.com

DO. 12. MAI 2016 UM 18 UHR
3. Konzert aus der Reihe
HÖR MEINER STIMME SCHALL
„HÖR MEINER STIMME SCHALL“
HUIJING HAN MIT ULRIKE HÜBSCHMANN



Huijing Han und Ulrike Hübschmann interpretieren Klavierwerke und Texte wie Gedichte, Tagebuchauszüge, Briefe und Kritiken des Komponisten Robert Schumann – jede mit ihrer eigenen künstlerischen Stimme. Eine besonders lebendige und zugleich dichte Begegnung mit dem Werk Schumanns ermöglichen Pianistin und Schauspielerin ihrem Publikum an diesem Abend.

Karten:
15 € je Konzert oder im Abonnement
„6 für 5“ – alle sechs Konzerte für den Preis von fünf
Eintrittskarten im Vorverkauf erhältlich in der
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

MO. 30. MAI 2016 UM 19 UHR
KLAVIERABEND IM RAHMEN DES
KLAVIER FORUM
SO. 12. JUNI 2016 UM 11:30 UHR
4. Konzert aus der Reihe
HÖR MEINER STIMME SCHALL
KLAVIERMATINÉE „WO AI NI“
HUIJING HAN



Der chinesische Titel der Klaviermatinée bedeutet: „Ich liebe Dich“. Für das Programm des Konzerts hat die Pianistin Liebeslieder von Franz Liszt und das virtuose „Trois mouvements de Petrouchka“ von Igor Stravinsky arrangiert. Ihr Zeitgenosse Max Reger, der am 28. Februar 1914 auch in Hagen gastierte, wagte mit romantischer Seele den Aufbruch in die Moderne und blieb zugleich tief in seiner Zeit verwurzelt. Huijing Han arrangiert das Programm der Matinée anlässlich seines 100. Todesjahres 2016 mit Klavierstücken Max Regers. Das Gefühl der Liebe wird wie im Leben von Schwärmerei, Schmerz, Versprechen und auch der Tragödie begleitet.

Karten:
15 € je Konzert oder im Abonnement
„6 für 5“ – alle sechs Konzerte für den Preis von fünf
Eintrittskarten im Vorverkauf erhältlich in der
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

DO. 10. NOVEMBER 2016 UM 18 UHR
5. Konzert aus der Reihe
HÖR MEINER STIMME SCHALL
KLAVIERABEND TANZ AUF DEM KLAVIER
HUIJING HAN UND HELMUT SCHRÖDER



Die seit 2013 befreundeten Pianisten spielen vierhändige Kompositionen, unter anderem „Ungarische Tänze“ von Johannes Brahms, Maurice Ravels „Gänsemutter“ und „Wiener Walzer“ von Robert Fuchs und laden ihre Gäste ein zum akustischen Tanz durch Ungarn, Frankreich und Österreich.

Karten:
15 € je Konzert oder im Abonnement
„6 für 5“ – alle sechs Konzerte für den Preis von fünf
Eintrittskarten im Vorverkauf erhältlich in der
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

DO. 8. DEZEMBER 2016 UM 18 UHR
6. Konzert aus der Reihe
HÖR MEINER STIMME SCHALL
BEETHOVEN – „CON ESPRESSIONE“
HUIJING HAN



Mit Kraft und Gefühl spielt Huijing Han Klaviersonaten ihres Lieblingskomponisten Ludwig van Beethoven. Die für das Konzert ausgewählten Werke geben viel von Beethoven preis: seine Lebensentwicklung, Mut, Freude, tiefe Empfindungen, Depressionen und Freiheit über die Zeit.

Karten:
15 €
* Bereits gekaufte Karten für die Konzerte aus 2016 behalten ihre Gültigkeit.
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

SA. 4. FEBRUAR 2017 UM 16 UHR
DIVAN CHINOIS
KEJIA XIONG UND HUIJING HAN MIT GÄSTEN



Die Konzert-Matinee mit abendländischer und chinesischer Musik ist als gemischtes Programm aus traditionellen sowie zeitgenössischen Kompositionen angelegt und es gibt dabei viele Entdeckungen zu machen. Im ersten Teil stimmt Kejia Xiong, beliebter Tenor des Theaters Hagen, in den solistischen Beginn von Huijing Han ein. In der zweiten Hälfte steht die chinesische Musik im Vordergrund. Yuanni Yang spielt das traditionelle Instrument Gu zheng, während der Kalligraphie- und Keramikkünstler Hongxiang Xiong eine Tijiquan-Perfor- mance aufführt. Der Saxophonist Hanchao Jiang, Gast aus Shanghai, stellt eine neue chinesische Komposition vor.

Karten:
15 €
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

SA. 25. MÄRZ 2017 UM 16 UHR
„HÖR MEINER STIMME SCHALL“ *
HUIJING HAN MIT ULRIKE HÜBSCHMANN



Huijing Han und Ulrike Hübschmann interpretieren Klavier- werke und Texte wie Gedichte, Tagebuchauszüge, Briefe und Kritiken des Komponisten Robert Schumann – jede mit ihrer eigenen künstlerischen Stimme. Eine besonders lebendige und zugleich dichte Begegnung mit dem Werk Schumanns ermög- lichen Pianistin und Schauspielerin ihrem Publikum an diesem Abend. Ulrike Hübschmann stand in zahlreichen nationalen wie internationalen Filmproduktionen vor der Kamera und wirkte in 60 Hörbüchern und Hörspielen als Sprecherin mit.

Karten:
15 €
* Bereits gekaufte Karten für die Konzerte aus 2016 behalten ihre Gültigkeit.
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

SA. 14. OKTOBER 2017 UM 16 UHR
Lesung und Musik „Spätere Liebe von Goethe“
SO. 5. NOVEMBER 2017 UM 11:30 UHR
UN GIOCCO DI RAGAZZI *
HUIJING HAN UND ANA-MARIA DAFOVA



Ein elegantes Spiel erwartet das Publikum, wenn neben Huijing Han die Pianistrin Ana-Maria Dafova Platz vor dem Piano nimmt. Tatsächlich nehmen sich die klassisch-popu- lären Stücke bei diesem erstmaligen Auftritt der beiden Kolle- ginnen als Duo so leichthändig aus, dass etwa Mozarts „Kleine Nachtmusik“, Brahms’ „Ungarische Tänze“, „Vocalise“ von Rachmaninov und Ravels „Gänsemutter“ wie ein Kinderspiel anmuten – sprichwörtlich „un giocco di ragazzi“.
Ana-Maria Dafova, ausgebildet in den USA und u. a. an der renommierten Guildhall School of Music and Drama in London, spielte schon als Neunjährige in den großen Orches- tern ihres Heimatlandes Bulgarien. Un giocco di ragazzi ist – wortwörtlich – aber auch das Spiel der Freundinnen, denn Ana-Maria Dafova, heute Solorepetitorin am Theater Hagen, und Huijing Han sind sich in künstlerischer Freundschaft erkennbar verbunden.

Karten:
15 €
* Bereits gekaufte Karten für die Konzerte aus 2016 behalten ihre Gültigkeit.
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

DI. 14. NOVEMBER 2017 UM 16:00 UHR
SA. 2. DEZEMBER 2017 UM 16 UHR
BEETHOVEN – „CON ESPRESSIONE“ *
HUIJING HAN



Mit Kraft und Gefühl spielt Huijing Han Klaviersonaten ihres Lieblingskomponisten Ludwig van Beethoven. Die für das Konzert ausgewählten Werke geben viel von Beethoven preis: seine Lebensentwicklung, Mut, Freude, tiefe Empfindungen, Depressionen und Freiheit über die Zeit.

Karten:
15 €
* Bereits gekaufte Karten für die Konzerte aus 2016 behalten ihre Gültigkeit.
Buchhandlung am Rathaus
Marienstraße 5-7
58095 Hagen
+49 2331 326 89

MO. 18. DEZEMBER 2017 UM 19:30 UHR
Galakonzert
Rathaus Pankow
SO. 31. DEZEMBER 2017 UM 19:00 UHR
Neujahrskonzert
Jingdezhen Taoxichuan Ceramic Art Avenue
MO. 1. JANUAR 2018 UM 19:00 UHR
Neujahrskonzert
Jingdezhen Taoxichuan Ceramic Art Avenue
DI. 2. JANUAR 2018 UM 19:00 UHR
Neujahrskonzert
Nanchang Music hall of the Art center Jiangxi Province, China
DI. 27. FEBRUAR 2018 UM 19:00 UHR
Konzert zur Ausstellung – Fortsetzung jetzt!
Huijing Han spielt Klavierwerke von Maria Szymanowka und Ruth Zechlin
DO. 8. MÄRZ 2018 UM 19:30 UHR
Klavierduo mit Prof. Gabriele Kupfernagel
Qintai Concert hall Wuhan

SA. 10. MÄRZ 2018 UM 19:30 UHR
Klavierduo mit Prof. Gabriele Kupfernagel
Grand Theater Tianjin

SO. 11. MÄRZ 2018 UM 19:30 UHR
Klavierduo mit Prof. Gabriele Kupfernagel
Concert hall Zhongshan Park Beijing

SA. 17. MÄRZ 2018 UM 19:30 UHR
Klavierduo mit Prof. Gabriele Kupfernagel
Concert Hall Shanghai China

FR. 23. MÄRZ 2018 UM 19:30 UHR
Klavierduo mit Prof. Gabriele Kupfernagel
Taoxichuan Ceramic Art Avenue Jingdezhen

24. und 25. MÄRZ 2018 UM 10:00-17:00 UHR
Klavier Meisterkurs
Taoxichuan Ceramic Art Avenue Jingdezhen
SA. 21. APRIL 2018 UM 20:00 UHR
Klavierabend
Nikodemus, Nansen Straße 12-13, 12047 Berlin
SO. 13. MAI 2018 UM 11:30 UHR
Ausstellungseröffnung
MI. 1. AUGUST 2018
Swimming Piano
vor Schloss Schlemmin in Mecklenburg-Vorpommern
FR. 14. SEPTEMBER 2018 UM 18:00 UHR
Benefizkonzert des Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 E.V.
Mendelssohn-Remise, Jäger Straße 51, 10117 Berlin
DO. 1. NOVEMBER 2018 UM 16:00 UHR
Recital
MI. 7. NOVEMBER 2018 UM 19:00 UHR
Recital
Hochschule für Musik „Hanns Eisler“, Berlin
SA. 24. NOVEMBER 2018 UM 16:00 UHR
Liederabend mit Kejia Xiong
Neu-Isenburg
MO. 31. DEZEMBER 2018 UM 19:00 UHR
Neujahrskonzert
Jingdezhen Taoxichuan Ceramic Art Avenue, China
DI. 1. JANUAR 2019 UM 19:00 UHR
Neujahrskonzert
Jingdezhen Taoxichuan Ceramic Art Avenue, China
MI. 2. JANUAR 2019 UM 19:00 UHR
Neujahrskonzert
Jingdezhen Taoxichuan Ceramic Art Avenue, China
SO. 17. FEBRUAR 2019 UM 11:30 UHR
Klavier Recital
nach oben